Die ewige Liste

2002

Januar 2002

Jürgen Schöntges: Freche Lieder – Liebe Lieder

Sonja Hartl: Quizmaster

Karla Schneider: Wenn man Märri Schimmel heißt

Kjartan Poskitt: WahnsinnsWissen: Echt galaktisch, das Weltall!

—————————————–

Februar 2002

Tippi Degré: Tippi aus Afrika

Karla Schneider: Die abenteuerliche Geschichte der Filomena Findeisen

Nick Arnold: WahnsinnsWissen: Ein klarer Fall, die Physik!

?: Mayers Jugendbibliothek – Das Weltall

Gottfried Keller: Kleider machen Leute

——————————————

März 2002

Astrid Lindgren: Die Brüder Löwenherz

Joachim Friedrich: 4 ½ Freunde und das Krokodil im Internet

Klaus Kordon: Die Flaschenpost

Arnulf Zitelmann: Bis zum 13. Mond

———————————————–

April 2002

Astrid Lindgren: Die Kinder aus Bullerbü

Astrid Lindgren: Nur nicht knausern, sagt Michel aus Lönneberga

Cynthia Voigt: Unter der Maske Jackaroo

Richard Platt: Die großen Abenteuerer

Klaus Kordon: Wie Spucke im Sand

Gudrun Mebs: Sonntagskind

Andrea Mertiny: Was ist Was 110 – Tiere im Zoo

Solace Hotze: Ein Kreis schließt sich

————————————————–

Mai 2002

Cordula Tollmien: Fundevogel oder: Was war, hört nicht einfach auf

Frances Hodgson Burnett: Sara, die kleine Prinzessin

Reinhard Burger: Der Wind und die Sterne

Cynthia Voigt: Heimwärts

Fiona McDonald: Kleopatra

Cynthia Voigt: Wir Tillermans sind so

Astrid Lindgren: Immer dieser Michel

————————————————

Juni 2002

Frances Hodgson Burnett: Der kleine Lord

Selma Lagerlöf: Niels Holgersson

Joachim Friedrich: 4 ½ Freunde und die Fahndung nach dem Schuldirektor

L. Hebauer/H. D. Schurdel: Was ist Was 75 – Fahnen und Flaggen

Astrid Lindgren: Märchen

Cynthia Voigt: Samuel Tillerman – Der Läufer

?: WahnsinnsWissen Best Of – Wissen total

————————————————

Juli 2002

Nasrin Siege: Wie der Fluss in meinem Dorf

Paul van Loon/Jack Didden: Das Vampirhandbuch

Arthur Conan Doyle: Die Memoiren des Sherlock Holmes

Arthur Conan Doyle: Die Rückkehr des Sherlck Holmes

Jostein Gaarder: Sofies Welt

Arthur Conan Doyle: Die Abenteuer des Sherlock Holmes

———————————————————

August 2002

Arthur Conan Doyle: Seine Abschiedsvorstellung

Lion Feuchtwanger: Die Jüdin von Toledo

Peter S. Beagle: Die Sonate des Einhorns

Lion Feuchwanger: Die hässliche Herzogin

Marianne Fredriksson: Hannas Töchter

Peter Høeg: Fräulein Smillas Gespür für Schnee

———————————————————–

September 2002

Dieter Kurth: Was ist Was 70 – Das alte Ägypten

Gilbert K. Chesterton: Father Browns Einfalt

Donna Leon: Endstation Venedig – Commissario Brunettis 2. Fall

Ingrid Möller: Ein Schmetterling aus Surinam

Stefan Wolf: 3 Fälle für TKKG

Paul Maar: Am Samstag kam das Sams zurück

————————————————————–

Oktober 2002

Robert Louis Stevenson: Die Schatzinsel

Gilbert K. Chesterton: Father Browns Ungläubigkeit

Robert Schneider: Schlafes Bruder

Josef Martin Bauer: So weit die Füße tragen

Victor Hugo: Les Misérables I

Tracy Chevalier: Das dunkelste Blau

—————————————————

November 2002

Hunter Davies: Die Beatles – A Hard Day’s Night

Nick Arnold: WahnsinnsWissen: Ein Knaller, die Chemie!

Victor Hugo: Les Misérables II

Edgar Allan Poe: Der Goldkäfer und andere phantastische Geschichten

Walther Petri (Hrsg.): Das Tagebuch des David Rubinowicz

————————————————–

Dezember 2002

Jostein Gaarder: Das Weihnachtsgeheimnis

Phil Gates: Wahnsinns Wissen: Echt (r)evolutionär, die Biologie!

Dagmar Matten-Gohdes: Schiller ist gut

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s